Kodex

Diese unter Stonehenge errichtete Höhlediente als Quartier für die Isu, die daskeltische Pantheon verkörperten. Die Form derSteine lässt darauf schließen, dass dieMenschen aus der Jungsteinzeitweiterlesen →

Hræfnathorp ist gewachsen. Zwei Brückenverbinden nun die ursprüngliche Siedlung mitdem neuen Gebiet im Osten. Damit werdenneue Gebäude und weitere Aktivitäten undCharaktere verfügbar. Gebäude in diesemGebietweiterlesen →

Im Jahr 864 u. Z. schmiedete ein wohlhabender Aldermann East Anglias (altenglisch: East- Engla) den Plan, den mercischen Kénig Burgred zu töten, sich selbst aufweiterlesen →

In nordischen Mythen ist Ratatösk ein freches Eichhörnchen, das verleumderischen Tratsch zwischen der Schlange Nidhögg, die inmitten der Wurzeln Yggdrasils lebt, und einem Adler, derweiterlesen →

Als zwei verräterische Zwerge Suttungs Eltern ermordeten, brach er auf, um sie zu rächen. Im Austausch dafür, dass er ihr Leben verschonte, boten ihm dieweiterlesen →

Gunnlöd ist die Tochter des Suttung und hilft ihm bei der Bewachung des Zaubermets, den er Fjalar und Galar abnahm. Sie traf auf Odin, alsweiterlesen →

Angrboda wird meist mit „die Gram bringt’ „die Trauer gibt” oder „Schadensbringerin übersetzt, was einen Eindruck davon geben sollte, welch glitzerndes Sonnenscheinchen die Dame ist.weiterlesen →

Hyrrokkin ist eine schwer greifbare Figur in der nordischen Mythologie, die nur einmal bei der Beerdigung Baldrs erscheint. Dort bam sie auf einem riesigen Wolfweiterlesen →

Im Gegenzug zu den meisten anderen Stränden Englands besteht der Sand am Strand von Camber (altfranzösisch: Cambre) Sands nicht aus rasiermesserscharfen Steinchen sondern tatsächlich ausweiterlesen →